Sojus-7-Bootstour – Bands spielen auf der MS Rheinfantasie

Am 26. Mai geht Deutschlands einziges schwimmendes Punkrock-Festival auf dem Rhein in die dritte Runde

Foto: Thimo Frers

Nach zwei Jahren Corona-bedingter Pause lichtet Deutschlands einziges schwimmendes Punkrock-Festival auf dem Rhein wieder den Anker. Am Donnerstag, 26. Mai (Christi Himmelfahrt), heißt es „Leinen los!“ mit Bands wie Buster Shuffle aus Großbritannien, Death by Horse aus Schweden, Skasspunka aus Italien und vielen mehr.

Boarding ist ab 14.30, eine Stunde am Monheimer Rheinanleger an der Kapellenstraße, Höhe An d´r Kapell 2.

[extern]Ausführliche Informationen gibt es hier.

[extern]Hier geht’s zu den Tickets.

Nachrichten-Archiv

Nach oben